• ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee
  • ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee

ESSE 850 International Class Cup – Austrian Open // Mondsee

Mit neun Teilnehmern aus SUI, GER und AUT wurde von letzten Freitag bis Sonntag die Austrian Open ausgesegelt. Diese Regatta zählt zum begehrten IC Cup, der aus 6 internationalen Regatten besteht und damit den besten ESSE 850 Segler der Saison kürt.

Nach sieben Wettfahrten bei perfekten Wind konnte sich die Crew der SUI 157 von Robert Hartmann klar durchsetzen. Als Zweiter glänzte die SCS Crew um Gerhard Wörndl, die in der letzten Wettfahrt mit einem souveränen 1. Platz das Podest sicherte. Am dritten Platz landete die junge Crew vom Bodensee mit Steuermann Clemens Wiedemann. Klaus Eder auf Platz 5 und Markus Gachowetz auf Platz 7 rundeten das Ergebnis ab.

Anni hat das gesamte Feld herrlich betreut und alle bestätigten, dass die Esse Klasse noch nirgends so herzlich und gastfreundlich empfangen wurde. Sie kommen wieder und wir freuen uns darauf.

Besten Dank an alle Mitwirkenden, die diese Veranstaltung zu einem wahren Seglerfest gestaltet haben. Alle weiteren Fotos findet man auf unserer offiziellen Facebook Seite.